Location: Beelitz-Heilstätten

Eine Location die ich selber schon besucht habe, diese Location ist einer der größten “Fotografen”-Spots Deutschlands. Beelitz-Heilstätten (Klinikgelände) war nach dem 2. Weltkrieg das größte Militärhospital der sowjetischen Armee außerhalb der Sowjetunion. Das Gelände liegt zur Zeit Brach. Der Film “Der Pianist” wurde dort auch gedreht.  Ich glaube jeder der sich für das Thema Fotografie interessiert, muss einmal in Beelitz gewesen sein.


Bild von : : deNNis gErbECkx : :


Bild von : : deNNis gErbECkx : :

Mehr Infos zu dieser Location:

Tags: , ,


Dieser Artikel wurde von geschrieben.

Gründer & Ideengeber von der Farbwolke. Ist ein Fotograf aus Leipzig. Man kann seine gesammelten Werke auf martin-neuhof.com anschauen. Wer mit dem Autor reden möchte kann auch gerne über Facebook Kontakt aufnehmen.

4 Kommentare:

  • Tocki sagt:

    Sehr schöne Fotos! Danke für die Hintergrundinfo – als Stuttgarter kennt man`s dann doch nicht so gut.

  • Klasse Bilder. Die hygienischen Zustände lassen aber wirklich zu wünschen übrig ;o)

  • Tobias sagt:

    Coole Location, will die schon lange mal besuchen und fahre dann auf dem Weg nach Berlin doch wieder nur vorbei …

  • charles j rauch sagt:

    ive been to the sanatorium in beelitz heilstatten,taken many fotos ,im impressed by all of your work-pictures,i did my own thing as i saw it, as i felt it should be interpreted,im at arcor.de as well.