Streetfotografie von Frank Machalowski

Der Streifzug durch Flickr war wieder sehr erfolgreich. Heute möchte ich euch ein paar Fotos von Frank Machalowski vorstellen. Er bildet meist seine Stadt – Berlin fotografisch ab.  Aber auch Bilder aus Norwegen und Australien schleichen sich in seinem Portfolio ein. Man erkennt das Frank ein Auge für die Fotografie entwickelt hat. Gewöhnliche Dinge wirken auf einmal wie große Skulpturen oder Denkmäler. Frank fotografiert fast nur analog, was er für Equipment benutzt könnt ihr auf seiner Webseite durchlesen.

776

653

404

712

666

706

715

316

Tags: , , , , , ,

Abgelegt unter: Fotografie

Deinen Sinn finden…

Cuban Faces V

Was kann ein deutscher Lehrer in Uganda bewirken? Eine Menge, er kann vertrauen aufbauen, er kann den Schlüssel zu den Menschen erschaffen um eine wirkliche Hilfe darzustellen. Er stellt alles andere über sein eigenes – Ich. In den letzten Wochen frage ich mich immer wieder selbst. Was kann man als Fotograf schaffen? Man kann Dinge und Ereignisse Bildgewaltig ins Gespräch bringen. International. Du brauchst kein einzigen Buchstaben schreiben und wenn das Bild gut ist wird es überall auf der Welt verstanden. Man erschafft keine Bildwelt sondern lichtet das ab was schon vorhanden ist aber in einem privaten eigenen Blickwinkel.

Das es immer schwieriger wird, ein atemberaubendes Bild zu schießen ist in unserer Foto-Overload-Gesellschaft klar. Vielleicht wirken deshalb Bilder aus anderen Ländern immer erstmal etwas spezieller als die eigenen „deutschen“ Bilder. Mittlerweile manifestieren sich die Gedanken wohin man mal fotografisch reisen möchte. Was man unbedingt mal abgelichtet haben will.

Bei mir sind es folgende Ziele:

- die Insel Island

- das Holi Fest in Indien

- Waisenhaus in Uganda

- Polarlichter im Norden der Welt

- Istanbul

Wenn ich Glück hab kann ich dieses Jahr schon einen Punkt von dieser Liste streichen. Ob Reportage oder Stillleben, die Message muss stimmen. Aus dem eigenen fotografischen Alltag ausbrechen, wird für mich zumindest im Kopf & Herz derzeit immer wichtiger.

Was sind eure Ziele? Was möchtet ihr unbedingt mal fotografieren?

(falls mich irgendein Magazin / Verlag auf Reisen schicken möchte um einen Bildband / Reportage über eine Land zu „knipsen“ meine Mail Adresse steht im Impressum ;) )

Tags: , , , , , , , , ,

Abgelegt unter: Autoren-Portfolio, Favorit Farbwolke, Fotografie

Phuket – Thailand

Thailand steht ganz oben auf meiner “da will ich hin” Liste. Das Video von “Artisland” hat meine Meinung noch mehr bestärkt. Eindrucksvolle warme Bilder die mit einer Canon 5DMKII gedreht wurden. Gerade die schnellen Schnitte machen dieses Video interessant.

Phuket Breathing // Thailand from artisland on Vimeo.

Tags: , , , , ,

Abgelegt unter: video

Video portrait of Merethe Hopland

Jeder Fotograf der einen Menschen fotografiert, steht vor der Aufgabe das beste aus diesen Menschen an Ausdruck aus dem Menschen herauszukitzeln. Merethe Hopland wäre ein Beispiel für einen perfekten Ausdruck. Ich hab selten soviele wechselnde Gesichter in diesen paar Sekunden gesehen. Hey Merethe möchtest du dich nicht von mir fotografieren lassen?

Merethe Hopland from billy kidd on Vimeo.

Tags: , , , , ,

Abgelegt unter: video

Impressionen – Mount Bar & Cavaldrossa

Guten Morgen lieber Farbwolke-Leser. Kaffee angerührt? Dann aber dieses Video gucken und mal kurz dem stressigen Arbeitsalltag entfliehen. Satte Wiesen und Felder. Freundliche Stimmung. Was will man zum Dienstag mehr?

Impressions from Mount Bar and Cavaldrossa from John Hope on Vimeo.

Tags: , , ,

Abgelegt unter: video

StudiVZ plant Facebook Import / Export Funktion

Ich bin ja mittlerweile für meine StudiVZ Abneigung bekannt. Heute wurde ich von offizieller Stelle gefragt – warum ich etwas gegen das StudiVZ hätte. Dabei ist ein interessanter Austausch zustande gekommen. Ich hab gefragt ob bald ein Facebook Import / Export möglich wäre. Gerade was die Kontakte anbelangt empfände ich dies für eine extrem gute Neuerung. Damit könnte man zumindest beidseitig – seine eigene Freundesbasis vergrößern. Jetzt wurde zumindest von offiziellere StudiVZ Stelle bestätigt das so etwas in Planung sei. Wie so was aussehen könnte – steht noch in den Sternen. Aber da wird wohl etwas passieren. Ich bin gespannt.

Alle Tweets könnt ihr bei @ritman77 und @Lea_VZmod nachlesen.

Tags: , , , ,

Abgelegt unter: Web 2.0

Verletzungen beim Fotografieren

199113_10150135324863176_553488175_6690891_6741840_n[1] Habt ihr euch beim fotografieren schon einmal eine Verletzung zugezogen? Eine Frage die mich mich seit Samstag etwas intensiver beschäftigt. Ich selbst bin von einer asphaltierten Böschung zu schnell heruntergelaufen und dann auf einer “Sandpfütze” ausgerutscht. Dabei mit dem Oberkörper auf meine Kamera gestürzt. Mir wurde kurz Schwarz vor Augen und der erste Gedanke war: “Hoffentlich ist die Kamera noch ganz.” Beim Aufprall hat es schon ganz schön geknarzt. Nach ein paar Minuten konnte ich wieder aufstehen und die Kamera hat nur einen kleinen Kratzer am Objektivdeckel abbekommen. Ein paar Schürfwunden und eine kleine Prellung am rechten Oberarm. Irgendwann musste das ja passieren. Ich treibe mich so oft in irgendwelchen Abrisshäusern herum und kletter ohne Bedenken auf die wackligsten Geländer.

Was ist euch schon einmal beim fotografieren passiert?

Tags: , , ,

Abgelegt unter: Fotografie